Datenschutz

Persönliche Daten

  • Die Commerzbank AG begrüßt Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Dienstleistungen
  • Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und möchten Sie daher nachfolgend über die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme am Expertenforum informieren.
  • Für die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung bedient sich die Commerzbank AG Dienstleister im Rahmen einer Datenverarbeitung im Auftrag nach § 11 BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) bzw. Artikel 28 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung). Bei diesen Auftragnehmern handelt es sich um die Firmen Kantar GmbH und Questback GmbH.
  • Verantwortliche Stelle für die Adress- sowie Befragungsdaten bleibt die Commerzbank AG.
  • Alle Befragungsergebnisse werden der Commerzbank AG von den vorgenannten Dienstleistern ausschließlich in anonymisierter und aggregierter Form zur Verfügung gestellt. Die Commerzbank AG erhält also nur Gesamtergebnisse und Ergebnisse für einzelne Teilgruppen wie z.B. für die Gruppe der Angestellten oder Selbstständigen.
  • Das bedeutet: Aus den Ergebnissen kann die Commerzbank AG nicht erkennen, von welcher Person die Angaben gemacht wurden, da nur statistische Angaben ohne Namen, Adressdaten oder E-Mail-Adresse gewonnen werden. Der Personenbezug wird durch unsere Dienstleister entfernt (Anonymisierung).
  • Bereits bei der Übertragung der Daten werden diese mit einer ID-Nummer gekennzeichnet, die kein Dritter mit der Person des Nutzers in Verbindung bringen kann. Die sofortige Pseudonymisierung bei Kantar und Questback und die anschließende Anonymisierung gegenüber der Commerzbank begründen sich auf der Zusage an die Befragungsteilnehmer vor Beginn der Befragung, welche sich an den datenschutzrechtlichen Vorgaben sowie den allgemein anerkannten Berufsgrundsätzen und Standesregeln der Deutschen Markt- und Sozialforschung orientiert.
  • Besondere Arten personenbezogener Daten werden nicht erhoben oder gespeichert.
  • Ihre Teilnahme ist stets freiwillig. Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Teilnahme am Expertenforum zu beenden. Wenn Sie sich dazu entschließen, nicht weiter an dem Expertenforum der Commerzbank AG teilzunehmen und möchten, dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden, wenden Sie sich bitte an unseren Auftragnehmer, Kantar, in einer formlosen E-Mail-Nachricht an die Adresse: Expertenforum@KantarOnline.com. Die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten werden dann, sofern nicht ohnehin bereits anonymisiert, unmittelbar gelöscht. Ihre anonymen Befragungsdaten verbleiben im Expertenforum, jedoch nur in einer Form, durch die auch zukünftig ein Personenbezug nicht herstellbar ist.
  • Die Commerzbank AG als verantwortliche Stelle verpflichtet alle involvierten Auftragnehmer schriftlich zur Vertraulichkeit im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten.
  • Im Rahmen Ihrer Anmeldung zum Expertenforum hatten Sie bereits zugestimmt, dass Ihnen von unserem Dienstleister, Kantar in unregelmäßigen Abständen Informationsmails an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zugesandt werden, um Sie auf geplante wichtige Befragungen innerhalb des Expertenforums hinzuweisen. Ihre E-Mail-Adresse wird ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung Dritten nicht mitgeteilt.

Umgang mit den Daten beim Auftragnehmer Questback

  • Unser Dienstleister, die Questback GmbH verarbeitet Ihre Daten auschließlich auf Servern eines Rechenzentrums in Deutschland.
  • Dieses Rechenzentrum ist vom TÜV SÜD Sec-IT GmbH auf technische und organisatorische Maßnahmen geprüft worden.
  • Der Zugriff auf die Daten des Panels wird durch ein Rechte- und Rollenmanagement innerhalb der Softwareplattform geregelt. Das Panelmanagement und damit die Einsicht und der Zugriff auf die Daten der Panelisten ist ausschließlich den ausgewiesenen Mitarbeitern unserer Auftragnehmer gestattet. Die Projektbeteiligten der Commerzbank haben keine Möglichkeit die Paneldatenbank einzusehen und auf die darin enthaltenen Daten zuzugreifen. Stichproben für Projekte im Rahmen des Expertenforums können ausschließlich durch die Projektmitarbeiter der Auftragnehmer ausgewertet werden.
  • Questback verarbeitet Daten strikt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, personenbezogene Daten werden nur im für die Dienstleistungserbringung absolut notwendigen Rahmen erhoben, verarbeitet bzw. genutzt. Diese Daten werden nur so lange gespeichert, wie es zur Erreichung des jeweilig angestrebten Zwecks notwendig ist bzw. es der Gesetzgeber aufgrund gesetzlicher Bestimmungen verpflichtend vorgibt.
  • Die Nutzer haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Technische Angaben/Cookies

  • Beim Besuch der Befragungsplattform setzen wir Cookies ein, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu machen. Passwörter werden nicht in Cookies hinterlegt.
  • Die verwendeten Cookies sind sogenannte Session-Cookies. Beenden Sie die Session, indem Sie Ihren Browser schließen, bleibt das Cookie gespeichert. Das Cookie dient zur Wiedererkennung zurückkehrender Teilnehmer, um sie bei einem erneuten Besuch wieder auf ihre Seite zurückzuführen. Unsere Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Weitergabe von Daten durch die Commerzbank an Kantar

  • Bei Teilnehmern, die im Rahmen von Nachrekrutierungen ab Oktober 2018 neu in das Expertenforum aufgenommen werden, werden diese Daten um Merkmale zur Kundenzuordnung, wie Kennnummer, Dauer der Kundenbeziehung, Kundengruppe (Privatkunde, Private Banking Kunde, Geschäftskunde, Unternehmerkunde oder Wealthmanagement-Kunde) sowie Segmentgruppe von der Commerzbank ergänzt.

Umgang mit den Daten beim Auftragnehmer Kantar

  • Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, erfasst unser Auftragnehmer, Kantar, die folgenden Kontaktdaten zu Ihrer Person, insbesondere Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer. Diese Informationen werden genutzt, um Sie über aktuelle Möglichkeiten zur Teilnahme an Umfragen zu informieren.
  • Unser Auftragnehmer, Kantar, bittet Nutzer häufig um demographische Angaben (wie etwa Alter, Geschlecht, Schulabschluss, Einkommen oder Haushaltsgröße) sowie um Angaben über Bank- und Finanzerfahrungen und andere Angaben. Kantar verwendet solche Informationen, um geeignete Umfragen für den jeweiligen Nutzer auszuwählen.
  • Eine Umfrage, bei der es sich um die Zufriedenheit mit der Beratung handelt, wird beispielsweise nur an solche Nutzer versendet, die angeben, eine Beratung in Anspruch genommen zu haben.
  • Antworten einzelner Nutzer werden niemals vom Dienstleister an die Commerzbank AG weitergegeben oder veröffentlicht. In bestimmten Ausnahmefällen, z. B. aufgrund gesetzlicher Verpflichtung oder behördlicher Anordnung, kann der Auftragnehmer gesetzlich dazu verpflichtet oder berechtigt sein, persönliche Angaben ohne das Wissen oder die Zustimmung der Betroffenen offenzulegen.
    Unser Auftragnehmer Kantar wird darüber hinaus nur Informationen mit anderen Auftragnehmern oder unserem Prämienanbieter austauschen, wenn dies zum Vorteil des Nutzers ist und mit seinem Wissen geschieht. Dazu gehören bspw. die Klärung technischer Probleme beim Login-Prozess in den Mitgliederbereich oder Rückfragen zum Prämienbestellprozess mit dem Prämienshop unseres Kooperationspartners K + M Werbemittel GmbH.

Widerrufsrecht

  • Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung in die in diesen Informationen zum Datenschutz beschriebene Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Sollten Sie sich dazu entschließen, so bitten wir um Verständnis, dass Ihre Teilnahme am Expertenforum beendet und Ihre personenbezogenen Daten bei unserem Auftragnehmer, Kantar, gelöscht werden müssen. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an unseren Auftragnehmer, Kantar, in einer formlosen E-Mail-Nachricht an die Adresse: Expertenforum@KantarOnline.com. Die personenbezogenen Daten werden dann unmittelbar gelöscht. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
Die Bank an Ihrer Seite